„Krake Festival“ in Berlin mit Paula Temple und Felix K

no description

 

Vom 23-29. Juli 2018, wie jedes Jahr mitten im Sommerloch, findet das „Krake Festival“ statt. Statt ins Umland zu locken, laden die Organisatoren um das Label Killekill in unterschiedliche Berliner Veranstaltungsorte.  Am Montag startet das „Krake“ im Silent Green, einem umgebauten Krematorium in Berlin-Wedding. Weitere Konzerte und Partys finden über die Woche verteilt in der Grießmühle und im Urban Spree statt. Euch erwarten sorgsam ausgewählte Musik aus dem experimentellen Techno- und Industrial-Bereich, aufwendige Lichtinstallationen und Klangkunst. Für die Ausgabe 2018 sind bereits Paula Temple, Felix K und Eomac angekündigt!

,,Krake Festival 2018″ vom 23-29.Juli mit Paula Temple, Coal, JK Flesh im Urban Spree, Grießmühle und Silent Green, Wochentickets ab 40€

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.