Polarlichter #06 – Phoebe

polarlichter_6

Ein­mal im Monat ent­führt Euch Tho­mas Adam­ski in die unend­li­chen Wei­ten ver­träum­ter Musik. Auch die August-Ausgabe von „Polar­lich­ter“ ist voll mit schö­nen Stü­cken aus den Berei­chen Ambi­ent, Modern Clas­si­cal und Chill­wave! Mit Ben Woods aus Bournemouth und dem Texaner Noble Sun, der seine neue EP „Drift“ gerade erst vorgestellt hat, starten wir mit Ambient-Klängen in die Sendung. Weiter geht es mit Remixes vom Tschechen Jan Amit und dem russischen Produzenten Vancore in basslastigere Gefilde, bevor Helios und The American Dollar den Kreis mit ruhigen Stücken ganz allmählich wieder schließen.

Links: Face­book | Mix­cloud | Sound­Cloud

Und das wird gespielt:

1. Ben Woods – A Solemn Return Journey
2. Noble Sun – A Whirlwind Carried Him Off
3. Arafura – HUMORES III Xanté Chloté
4. Talquin – Variations
5. Chasing Dreams – The Moon Now Rises Above It All
6. Wrm – Stellar
7. Ridgewalkers feat. El – Find (Vancore remix)
8. Cloud Boat – Dréan (Jan Amit Remix)
9. Data Rebel – Silent Running
10.ORCA – Rust
11.Helios – Equal Ourselves
12.Steve Gibbs – Patterns
13.The American Dollar – Signaling Through The Flames (Ambient)
14.Noble Sun – A River, Bright As Crystal

(Bild: Lim Jie / Iceland 2014)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.