BLN.FM Special: Booka Shade – Zu dritt ist Schluss mit lustig!

Ballyhoo Media
no description

Booka Shade, das waren 30 Jahre lang immer „nur“ Walter Merziger und Arno Kammermeier. Seit dem neuen Album sind sie nun zu dritt: mit dabei ist nun Bassist und Sänger Craig Walker. Veränderung ist aber so etwas wie eine Konstante für die zwei Produzenten, standen sie doch hinter M.A.N.D.Y und schrieben Songs für die Hermes House Band. Für das Projekt Booka Shade hat die neue Dreierkonstellation den musikalische Fokus geändert: „Schluss mit Dance!“ verkündet der Pressetext. Und was nun? Kommt jetzt Indie-Geklampfe? Oder versuchen sie sich im Klassik-Elektronik-Crossover wie einige andere Kollegen? Booka Shade stellen ihr Album „Galvany Street“ vor und geben einen Ausblick, ob man bei ihren Auftritten künftig doch noch tanzen darf.

Weitere Ausgaben Polarlichter

Kommentar verfassen