Rhye – Woman

(13/04/2013) Rhye zeigen mit ihrem Debütalbum "Woman", wie zeitgenössischer Soul heute klingen kann, ohne sich hinter Ironie zu verstecken 

Ein klangliches Kaleidoskop zwischen Beirut und Paris

(03/04/2013) Bachar Mar-Khalifé gelingt auf seinem neuen Album eine faszinierende Fusion traditioneller arabischer Musik mit elektronischen und klassischen Elementen. BLN.FM hat bei dem begnadeten Musiker nach Entstehung und Einflüssen seiner Musik gefragt. 

Andy Stott – Luxury Problems

(30/11/2012) Andy Stott arbeitet mit Luxury Problems an einer Sound-Kathedrale, in der elegische Vocals auf düster brodelnde Dubstep-Bässe und Ambient treffen 

Der Druffi – Sorgen und Nöte einer Spezies

(30/08/2012) Das Krake-Festival 2012 versuchte, sich in einer Lesung dem Phänomen "Druffi" literarisch anzunähern und seine geheimen Sehnsüchte und Untiefen auszuloten. BLN.FM war dabei! 

Delta Funktionen – Traces

(21/08/2012) Niels Luinenburg alias Delta Funktionen entwirft auf "Traces" ein Techno-Hörspiel mit von ihm bislang ungehörten Klang-Zutaten. 

Sendai – Geotope

(13/04/2012) Yves De Mey und Peter van Hoesen entwerfen mit ihrem Projekt Sendai den Soundtrack für Kopfkino zwischen Science-Fiction und Horror. 

Erfolgreich, experimentell, belgisch

(11/04/2012) Yves De Mey und Peter van Hoesen sind beide sowohl auf experimentellen, als auch klassischen Techno-Pfaden unterwegs. Im BLN.FM-Interview haben sie über ihr gemeinsames Projekt Sendai, ihre Heimat Brüssel und ihre Vorliebe für Science-Fiction gesprochen. 

VCMG – Ssss

(23/03/2012) Die beiden Depeche-Mode-Veteranen Vince Clark und Martin Gore haben sich nach 30 Jahren wieder getroffen, um eine blitzsaubere Techno-Hommage aufzunehmen. Ob das wohl gutgeht? 

Conforce – Escapism

(05/01/2012) Conforce emanzipiert sich mit seinem neuen Album vom reinen Dubtechno und versucht Maschinen und Soul zu vermählen. 

Extrawelt – In Aufruhr

(10/12/2011) Die ersten Tracks von Extrawelt versetzten die Clubs in Aufruhr. Im zweiten Album stehen die Zeichen auf Entschleunigung. Funktioniert das? 

Planetary Assault Systems – The Messenger

(04/12/2011) Luke Slater unternimmt einen Trip in extraterrestrische Gefilde. Wo man vornehmlich mit klassisch hartem Techno rechnet, führt die Reise zu einer überraschenden Vielfalt an Klängen. 

The Black Dog – Liber Dogma

(17/11/2011) Vom Airport zurück in den Club, von Ambient zurück zu stählernem Techno... The Black Dogs Ort- und Stilwechsel überzeugt auf ganzer Linie. 

BLN.FM-Newsletter