Das geht! Die besten Parties vom 8. – 10. Dezember

Freitag, 8.12.

Π27: Phase Meets π im ://about blank

mit Broken English Club (live), Intergalactic Gary, Ninos Du Brasil (live), Tolouse Low Trax (live), An-i, 3.14, Alexis, Zorz, Jimmy Jib & Squeegee

Berliner Partyreihe trifft griechisches Label mit internationalem Line-Up: Intergalactic Gary aus Den Haag bringt über 30 Jahre Erfahrung und eine beeindruckende Plattensammlung mit. Der Boss des Kult-Radios Intergalactic FM wird sich am Freitag 3 Stunden lang durch House, (Italo-) Disco und Electro spielen. (://about blank, Markgrafendamm 24c, Berlin-Friedrichshain, S-Bahn Ostkreuz)

 

New Codes im Tresor

mit Wata Igarashi, Grand River, Solid Blake, Bryan Kasenic, Obergman (live), Kristopher Hall, Athene, Falcave, Andreas Maan

Die Atonal Klubnacht feiert mit internationalen Top-DJs auf 3 Floors. Innerhalb kürzester Zeit etablierte sich Wata Igarashi als einer der besten Techno Djs und Producer Japans. Das Technische Wissen aus seinem Tages-Job als Audio Designer nutzt er in seiner Musik um detaillierten, hypnotischen Techno zu Produzieren, für Labels wie, The Bunker NY, Midgar and Semantica. (Tresor, Köpenickerstraße 70, Berlin-Mitte, U-Bahn Heinrich-Heine-Straße)

 

Samstag, 9.12.

7 Jahre Voyage Voyage im Salon Zur Wilden Renate

mit Manfredas, Photonz, SHMLSS, DJ Sonikku, LUX, Syn3a, 22Rockets, The Swift, Eleganter Elephanter, Rollercoster Kai

Die von 22Rockets und The Swift kuratierte Vorzeige-Veranstaltung der Renate ist mit 7 Jahren eine der am längsten laufenden Partyreihen Berlins. Mit ihrem Fokus auf dancy Disco und House bietet sie eine alternative zu den zahlreichen Düster-Techno Parties die derzeit – zumindest gefühlt – in Berlin überhand nehmen. In das warme Klangbild der Reihe fügt sich Manfredas aus Litauen bestens ein. In seinem Heimatland organisiert er selbst die Clubnight Smala im Opium Club. Auch in der Renate ist er immer gerne gesehen und landete mit einem Remix von Moscoman Dévoué bereits 2015 auf der Renate Schallplatten Nummer 4. (Salon – Zur Wilden Renate, Berlin-Friedrichshain, Alt-Stralau 70, S-Bahn Treptower Park)

Reef in der Griessmuehle

Pearson Sound, Batu B2B Bruce, Darwin, Ricardo Esposito, Mark, re:ni, Michael Nadje, Elissa Suckdog, Peach, Enchanted Rhythms, Dan Beaven b2b Eff_El, CTF

Pearson Sound ist ein drittel des mittlerweile legendären Labels und der gleichnamigen Radioshow Hessle Audio auf Rinse FM. Seine eigenen Produktionen sind experimentell und Abwechslungsreich, funktionieren aber trotzdem oder gerade deshalb auch auf der Tanzfläche. Auf seiner aktuellen Ep „Robin Chasing Butterflies“ vermischt er Ambient und Electro. (Griessmuehle, Sonnenallee 221, Berlin-Neukölln, S-Bahn Sonnenallee)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.