Den bärigen Party-Sound von BerlinaFürTechno gibt’s jetzt zum Mitnehmen!

no description

Erst Party, dann die eigene Musik – so lautet das Erfolgsrezept vieler Berliner Techno-Crews wie Dystopian und Grounded Theory. Diesen Weg geht auch das junge Berliner Techno-Kollektiv BerlinaFürTechno, das sich seit bereits vier Jahren die Berliner Feierszene herumtreibt. Dieser Tage landet das erste eigene musikalische Werk in den Plattenläden: vier harte Techno-Tracks. Atmosphärisch, melodisch und manchmal ein wenig experimentell spiegeln sie den Sound der erfolgreichen Partys.  Sylvie Maziarz, Ole Niedermauntel und David Roeglin gehören zu den Residents der Party, als Gast haben sie für ihr Labeldebüt Forest People angeheuert. 

Gründer Felix und DJane Sylvie von BerlinaFürTechno stellen euch im BLN.FM-Studio die erste Platte vor und erzählen, wie das Kollektiv entstanden ist. Außerdem geht es um Frauen als DJs und Produzentinnen – denn auch bei BerlinaFürTechno stimmt die Frauenquote nicht: Sylvie ist die einzige Frau im Haufen! Woran es liegt – Ihr hört es hier!

Wir verlosen 1x BerlinaFürTechno-Vinyl.

Schicke eine E-Mail mit dem Betreff „BerlinaFürTechno“ an gewinnspiel (at) bln (punkt) fm um an der Verlosung teilzunehmen. Einsendeschluss ist Freitag, der 20.10.17, um 18:00 Uhr

Kommentar verfassen