Das wird: Thomas Henry gibt Lektionen in „Barkultur“ im Flair der Goldenen Zwanziger

Die Bitterlimonade als Getränk der Moderne gehört gepriesen! Apotheker erfanden sie im 19. Jahrhundert, um die Leiden der modernen Zivilisation zu lindern: Sie kurierte Beschwerden wie die Reisekrankheit, ausgelöst durch Dampflokomotiven gezogene Expresszüge und Husten, befördert durch den Feinstaub rauchender Fabrikschlote. Doch im Laufe der Jahre bemerkte man, dass die bittere Medizin im Verbund mit anderen Zutaten auch für den Genuss gut ist. In dieser Tradition sieht sich die Marke Thomas Henry. Der Berliner Bitterlimonaden-Fabrikant lädt am 19. Mai zur Party mit Schmuckeremit und „Supergeil“-Sänger Friedrich Liechtenstein ins ehrwürdige Kaufhaus Jandorf  – als Abschluss und Höhepunkt eines zweitägigen „Bar Markets“.

Am 18. und 19. Mai 2017 stellen im Flair der 1920er 20 Bars und ihr fachkundiges Personal die innovativsten Getränkekreationen vor. Für den passenden Zeitkolorit sorgen Burlesque-Tänzerinnen, Ballerinas und ein Barbier, der das Gesichthaar in die passende Form trimmt. Schon am Donnerstag können sich Interessierte von den Experten hinter den Shakern bei Workshops Rezepte und Tricks abschauen. Am Freitag wird nach Unterweisungen in Konventionen und Etikette des gepflegten Alkoholkonsums ausgelassen gefeiert, wenn Friedrich Liechtenstein und House-DJ Senay musizieren. Wer dann immer noch auf den Beinen ist, kann mit Eintrittsbeleg in der Bar Bricks die Korken bei der Aftershow-Party weiter knallen lassen. Der ganze Spaß kostet im Vorverkauf 15€ – drei Getränkechips bekommt, die gegen die meisterhaft gerührten Getränke eingetauscht werden können, gibt es dazu.

Programm

  • Do 18.5.2017 13-21 Uhr Kurse für Barexperten und solche, die es werden wollen
  • Fr 19.5.2017 16-24 Uhr Kurse für alle Freunde des gepflegten Drinks, Party ab 22 Uhr

Kaufhaus Jandorf, Brunnenstr. 19-21, Berlin-Mitte, Rosenthaler Platz

Wir verlosen 2×2 Gästelistenplätze für das House of Thomas Henry!

Schicke eine E-Mail mit dem Betreff „HENRY“ an gewinnspiel@bln.fm. Einsendeschluss ist Mittwoch, der 17.05.2017 um 18:00 Uhr.

 

Kommentar verfassen