Tip Top mit Darshan Jesrani

mit Darshan Jesrani, Eddie C, Konrad Wehrmeiste, Tallmen785, Moire Patterns, Noema und White Zebra

1024px-Darshan_Jesrani_with_red_glasses

Darshan Jesrani aus Brooklyn, New York machte sich zusammen mit seinem Partner Morgan Geist als Metro Area einen Namen. Kurz vor der Jahrtausendwende erschien das Duo auf der Bildfläche und veröffentlichte eine Reihe von House-Platten, welche den kühlen elektronischen Klang von Techno mit Disko, Synth-Pop und R&B verbanden Die Produktionen waren 2002 Konsensmusik, das Album landete sogar in der Bestenliste des Jahres vom eher traditionalistischen Rock-orientierten Rolling Stone. Die Metro Area-Zeiten sind mittlerweile schon lange Vergangenheit, Darshan tourt mittlerweile allein weltweit und betreibt ein eigenes Studio und Label Startree. Seine derzeitigen Projekte sind die Band Siren, mit der er Hercules and Love Affair-Fans mit gefühlvollem 1980er-Disko-Pop beglückt und Cylinder. Unter diesen Namen erscheinen seine eher cluborientierten Produktionen.

Wir ver­lo­sen 2×2 Gäs­te­lis­ten­plätze für TIP TOP im Salon zur Wilden Renate

Kli­cke hier um mit „JESRANIRENATE” als Kenn­wort an der Ver­lo­sung teil­zu­neh­men. Ein­sen­de­schluss ist Freitag der 16.10. um 18 Uhr.

Salon zur Wilden Renate,  Alt Stralau 70, Ber­lin-Fried­richs­hain, S-Bahn: Ostkreuz

(Foto: Darshan Jesrani, 亜々乱 山岸 河合, (CC BY-SA 2.0))

 

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.