Ebay-Verkauf des „Clubs in Spreelage“ nur Fake

lichtpark-open-air-2 - lichtpark berlin - clubmap

Ein Quell seltsamer Geschichten ist das Feier-Gelände von Lichtpark und Rampe gegenüber von der ehemaligen Bar25 auf dem Holzmarkt. Bis in den September fanden auf dem Gelände Partys statt – doch zwischenzeitlich gab es auch Lärmprobleme und gelegentliche Schließungen. So ist eher unbemerkt auch der Rampe-Club diesen Sommer geschlossen geworden. Stattdessen soll nun auf dem Gelände das IIWII Länd residieren.

IIWIISeit 28.9. bietet Jacki Jackson per Ebay-Kleinanzeigen das Gelände mit Bauten und Installation Nachnutzern an – für 35.000 Euro. Versprochen werden eine „kleine Hügellandschaft“ und eine „rustikale Holzbar“ und eine Pacht auf 2 Jahre. Verlängerung danach wäre möglich, verspricht die Anzeige. Anfragen werden nicht beantwortet.

Zuvor aber feiert der „Verkäufer“ am ersten Wochenende im Oktober eine spontane Techno-Party auf dem Gelände mit der Niejeliebt-Crew.  Seltsamer Zufall. Und wer beim Gelände vorbeifährt, findet deutliche Hinweise. Schilder verkünden: das Gelände ist nicht zu verpachten. Das Areal lässt sich durch einen Loch im Zaun betreten – jeder kann die Fotos in der Anzeige machen, der sich reinschleicht.

Wer also das Gefühl hatte, dass es sich bei der ganzen Anzeige um eine „witzige“ Nacht-und-Nebel-PR-Aktion handelt, dürfte richtig liegen. Strategie: Anzeige auf Ebay platzieren und einfach mal schauen, was passiert. Denn Aufmerksamkeit gab’s jede Menge – B.Z., Tagesspiegel und vice stiegen auf die Geschichte ein. Darüber freut sich Jacki Jackson in seinen Statusmeldungen auf Facebook.

Derzeit gehört das Grundstück noch einem privaten Eigentümer. Doch bereits jetzt laufen die Planungen für die Nachnutzung des Lichtpark-Geländes. Der Streifen am Spreeufer soll von der Stadt Berlin gekauft werden, damit hier ein durchgehender Uferweg entstehen kann. Derzeit befindet sich das Projekt in der Planungsphase. Ein neuer Zwischennutzer hätte somit nicht lang Freude am Gelände gehabt – zumal nebenan beim ehemaligen Kater Holzig mittlerweile Wohnungen mit lärmempfindlichen Nachbarn entstanden sind.

rampe -  nicht zu verkaufen, berlin 2.10.2015 , by tim thaler

rampe - 2.10.2015 - 12092220_10153702409443824_1923796430_n

 

Weiterlesen:

(mit Natalia Müller, Tim Thaler / Foto: Jens Schwan, Clubmap (CC))

 

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.