QDeWe#15 – Voll goldig mit Moritz Tschernak

20150724_204920
Moritz Tschermak fühlt mit seinem Topf voll Gold der Regenbogenpresse auf den Zahn. Die Regenbogenpresse ist bei weitem das größte Segment im Printbereich: über 500 Millionen Hefte werden im Jahr gedruckt. Was denken die Leser über die Geschichten, die sie lesen? Moritz Nachforschungen ergeben regelmäßig, dass die Publikumsverarsche systematisch ist und mit seinem gemeinnützigen Blog setzt Moritz dem etwas dagegen. Obwohl er nicht alle Prominenten mag, sieht er es als wichtige Verteidigung der Grundrechte, gegen die Skandalhuberei vorzugehen.Macht es eigentlich Spaß hauptberuflich Klatschzeitungen zu lesen? Und welches Königshaus gefällt Moritz persönlich am besten?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.