Zu früh gefreut: Tomorrowland kommt doch nicht nach Deutschland

Tomorrowland 2011 (bearbeitet) - Original: Flickr - Eddy Van 3000 (CC BY-SA 2.0)

Da waren die Kollegen von FAZEmag dann doch etwas voreilig: Auf Grundlage einer inzwischen nicht mehr verfügbaren Facebook-Ankündigung gab das Magazin bekannt, das Tomorrowland-Festival plane 2016 nach Deutschland zu kommen. Bloß um dann wenige Stunden und einiges an erregtem Aufsehen später kleinlaut zurück zu rudern. Auf Nachfrage beim Veranstalter ID & T stellte sich die Facebook-Ankündigung als Fake heraus, gegen den bereits anwaltlich vorgegangen werde. Wer hierzulande gerne zum Tomorrowland möchte, muss also auch weiterhin nach Belgien reisen.

Weiterlesen:

(Foto: Tomorrowland 2011, Eddy Van 3000 (CC BY-SA 2.0), Bearbeitung: BLN.FM)

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.