Kernstück #039 – Of Lives, The Lucid. Of Deaths, The Rapid.

kernstück 039 (c) kontur medien

Das 39. Kernstück versammelt diesmal eine Menge starke Frauen. Speech Debelle fing schon mit 13 an zu rappen – ihr 2009er Album „Speech Therapy“ ist einfach wunderbar. Von Hot Chip gibt es ein neues Album, aber die eigentliche Sensation ist der erst 20-jährige Shamir. Das Gespräch der Stunde kreist momentan um Holly Herndon, die mit ihrem eleganten Tanz an der Grenze zwischen Techno und Avantgarde betörende Klänge schafft. Und auch die Schweizerin Sophie Hunger hat mit „Supermoon“ gerade ein wunderschönes Album abgeliefert.

Mit dabei sind auch Implog, Jane Weaver, Benn L. Jordan aka The Flashbulb und Royce Wood Junior. Coil existieren zwar als Band nicht mehr, aber hier gibt es nochmal einen fulminanten Track, der vielleicht ihr letzter war und der Cannibal Cooking Club lässt es richtig dreckig krachen. Julia Holter ist diesmal ganz erdig und zum Schluss gibt es noch ein paar Takte aus dem Soundtrack zu dem fulminanten Film „Ex Machina“. Den hat unter anderem Geoff Barrow geschrieben – das Instrumental-Mastermind hinter Portishead.

Das wird gespielt:

  1. Speech Debelle – Buddy Love (Speech Therapy, 2009)
  2. Hot Chip – Move With Me (Why Make Sense?, 2015)
  3. Shamir – Vegas (Ratchet, 2015)
  4. Holly Herndon – Breathe (Movement, 2012)
  5. Holly Herndon – Morning Sun (Platform, 2015)
  6. Sophie Hunger – Die Ganze Welt (Supermoon, 2015)
  7. Implog – She Creatures (Breakfast / She Creatures, 1980)
  8. Jane Weaver – Don’t Take My Soul (Silver Globe, 2014)
  9. Benn L. Jordan (The Flashbulb) – Splint (aBliss, 2015)
  10. Royce Wood Junior – Rover (Rover, 2014)
  11. Coil – A List Of Wishes (OperettAmorale, 2005)
  12. Cannibal Cooking Club – Tea-R-Time (Rest In Pieces, 2004)
  13. Cannibal Cooking Club – Tea-R-Time (Tomas Nordström C64 Remix) (Rest In Pieces, 2004)
  14. Julia Holter – In the Green Wild (Loud City Song, 2013)
  15. Ben Salisbury & Geoff Barrow – Ava Undresses (Demo Version 1) (Ex Machina OST, 2015)
  16. Ben Salisbury & Geoff Barrow – Masks (Ex Machina OST, 2015)
  17. Ben Salisbury & Geoff Barrow – Ava Undresses (Demo Version 2) (Ex Machina OST, 2015)

kontur für BLN.FM (C) Roman Kern

Kommentar verfassen