Flügge 2014 – Das sind die 10 Gewinner!

NOH

Endlich ist es soweit! Sechs Monate lang haben das BLN.FM-Team und das Musicboard Berlin euch jeden Monat vier frische Hauptstadt-Künstler vorgestellt. Von Elektropop über Techno und Deep House bis hin zu Funk – die 24 „Flügge“-Teilnehmer sorgen für den Sound, der die Clubs der Stadt im Sturm erobert. Ihr habt fleißig abgestimmt und die 10 „Flügge“-Newcomer des Jahres auf unsere Compilation katapultiert. Die findet ihr ab dem 27. April bei iTunes, Beatport, Spotify, GoogleMusic – und natürlich bei uns. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen, die mit ihrer Stimme unsere Nachwuchsproduzenten unterstützt haben. Vor allem bedanken wir uns aber bei den Flügge-Künstlern, die Berlin mit ihrer Musik bereichern.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Entdecken von neuer Musik, die aus Berlin kommt!

Das sind eure Flügge-Favoriten 2014:

 

  1. The Coconuts Club – Souvenirs
  2. Earnest and Without You – Wind & Sky
  3. Sean Piñeiro – Magnolias
  4. Sprutbass – Lacquer
  5. Johannes Amende – Dirty Boots
  6. Chris Robin – Cava
  7. Psycho & Plastic – Gold
  8. Jens Hohmann – Im Garten
  9. Nod One’s Head – Secret Love
  10. Vivian Hoecher – A Wedding Night

Auf der Flügge-Seite könnt ihr schon mal in die Compilation reinhören!

(Foto: Nod One’s Head, Promotion)

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.