Von Wegen #49 mit rRoxymore

rRoxymore-byTaraKhanDiesen Monat zu Gast bei Von Wegen ist die Elektromusikerin und Produzentin Hermoine Frank aka rRoxymore.
rRoxymores Musik besticht durch detailreiche Klangästhetik und Rhythmik. Sie arbeitet mit organischen Texturen und verwendet gerne verfremdete Samples ihrer Stimme. Trotz der Experimentierfreudigkeit zielen ihre Produktionen auf den Dancefloor. Und ihre Livesets begeistern eine wachsende Fangemeinde. Und das letzte Jahr war ein rast und ruheloses für die Musikerin:
So konnte man sie ua. auf der CTM, dem Mutek Festival und sowie im Boilerroom hören.

Ihr Debut Precarious/Precious‘ EP“ erschien auf Planningtorocks Imprint Human Level Recordings, mit der sie auch eine langjährige Zusammenarbeit verbindet.

Andi Teichmann spricht mit der Wahlberlinerin, über ihre musikalischen Einflüsse, ihren Weg zur Musik und von Montpellier nach Berlin.

(Foto: rRoxymore, TaraKhan)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.