Flügge 2014 präsentiert: Chris Robin

chris robin

Labelchef, Veranstalter, DJ und Produzent – Chris Robin ist ein vielbeschäftigter Mann. Bereits Ende der 1990er Jahre begann der gebürtige Hesse regelmäßig hinter den Plattentellern zu stehen. 2005 gründete Chris sein eigenes Label Flicker Rhythm Music und wagte erste Veröffentlichungen auf Vinyl unter dem Pseudonym „Strich Acht“, zusammen mit seinem damaligen Studio-Kollegen Marcus Graulich. Nachdem er sich einige Jahre lang in der Heimat mit Gigs in Clubs wie dem legendären Frankfurter U60311 einen Namen erspielte, zog ihn die Zusammenarbeit mit Techno-Artist Jonas Saalbach nach Berlin.

In der Hauptstadt ist er mittlerweile tief verwurzelt in seinem Lieblingskiez Friedrichshain, wo nicht nur das Stereo33, sondern auch das Rosi’s mit eigenen Partyreihen bespielt. Nach Releases auf Labels wie Play With Us, geht Chris Robin bei „Flügge“ jetzt mit seinem neusten Track „Cava“ an den Start, den er auf seinem eigenen Label veröffentlicht hat. „Cava“ liefert verträumten House, der dank harmonischer Melodie und treibenden Beats direkt auf die Tanzfläche zielt.

Euch gefällt „Cava”? Dann stimmt jetzt auf der Flügge-Seite für Chris Robin ab und kata­pul­tiert ihn auf unsere BLN.FM-Compilation!

Kommentar verfassen