Elektronisch Hören – Musik zwischen den Jahren

Elektronikschamanismus von Cyclobe

Rauschen, aus dem ab und an Melodien auftauchen, die nicht wirklich fassbar sind – Wanda Groups Klänge bleiben technisch und abstrakt ebenso wie die Quellen. Andere Ambient-Projekte entdecken hingegen musikalische Fragmente wieder. Auf ihren Konzerten bringen Cyclobe Tamburin und Leier. Es ist osbkurer, schamanischer Dark Ambient den die Band um zwei ehemalige Coil-Mitglieder zu Gehör bringt. Ein Sound, der nie plakativ nach Mittelalter-Folk klingt, sondern stattdessen betörend eine mystische Vergangenheit imaginiert, die nicht in Geschichtsbüchern steht.

Cyclobe: Sulphur-Tarot-Garden / self-released

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.