Flügge 2014 präsentiert: Son Moriati

Son M03_P

Mit „Runnin‘“ liefert Son Moriati melodieverliebten House mit Retrocharme. Der Track vereint treibende Beats und eingängige Melodien mit elektronischen Klängen der 80er und 90er. Dabei entsteht eine tanzbare Mischung, die wie geschaffen ist für den Club.

Ursprünglich kommt Nima Ramezani aka Son Moriati aus Teheran, seit 1998 streift er jedoch durch Berlin. Zusammen mit seinem Bruder produziert er als „Roya“ seit 2003 Musik. Trotz Bookings im Watergate und der Panoramabar, wurde das Projekt auf Eis gelegt. Jetzt meldet sich Son Moriati Solo zurück und versucht erneut die Berliner Partyszene mit seinem eingängigen Sound zu erobern.

 

Euch gefällt „Runnin’”? Dann stimmt jetzt auf der „Flügge”-Seite für Son Moriati ab und kata­pul­tiert ihn auf unsere BLN.FM-Compilation!

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.