BLN.FM Spezial – Klänge formen mit Owen Roberts

Das "Recy­cled Hyper­prism Plas­tik for Ampli­fied Cham­ber Ensem­ble", Fotos: Presse, CTM

BLN.FM begleitet seit einem halben Jahr den Wahl-Berliner Owen Roberts, wie er für das Berliner CTM-Festivals eine eigene, große Komposition auf die Bühne brachte. Zuerst stellten wir die musikalische Welt des experimentierfreudigen Newcomers vor, der in Berlin mit klassischen Musikern an seinem Projekt „Recy­cled Hyper­prism Plas­tik for Ampli­fied Cham­ber Ensem­ble” bastelte. Danach begleiteten wir ihn durch die Proben. Zum Abschluß stand die Weltpremiere von Owen Roberts mit seinem kleinen Kammerorchester am 31.1.2014 im Berghain. Tim Thaler hat den jungen Komponisten vor seinem Debüt im Berghain getroffen. Was danach für seltsame Töne durch den Techno-Tempel hallten und wie sich das anfühlt, sich im Berghain einem kritischen Publikum zu stellen – das hört ihr in diesem „Spezial“.

Das "Recy­cled Hyper­prism Plas­tik for Ampli­fied Cham­ber Ensem­ble", Fotos: Presse, CTM

Das "Recy­cled Hyper­prism Plas­tik for Ampli­fied Cham­ber Ensem­ble", Fotos: Presse, CTM

Hier gibts die Sendung on demand:

(Fotos: Presse CTM)

Eine Antwort zu „BLN.FM Spezial – Klänge formen mit Owen Roberts

Kommentar verfassen