Motherfunk #4 – Edits

Jack Tennis - auch in Motherfunk #4

Blogs und Soundcloud sind voller Edits von Disco-und-Funk-Titeln. Das ist Grund genug für Mijk van Dijk, mehr über den „Edit“ als Bearbeitungsform von Musik nachzuforschen: Was genau ist ein Edit? Wer macht denn sowas? Darf man das überhaupt? – Drum ging Mijk van Dijk close to the edit. Im Zuge seiner Recherche entdeckte er einige wunderbare Re-Edits auf Soundclouds Disco Re-Edit-Gruppen und unterhielt sich mit Alkalino und Jack Tennis von Berlin Battery über die Kunst des Editierens. Dazu gibt es viele, viele Edits alter Funk-Tracks sowie neue Musik von Oliver, Cassette Schwarzenegger, StardonE und Amalia.  Boogie down funksters!

Hier gibt’s die Show on demand:

[powerpress]

Tracklist:

  1. Oliver – Walk With Me
  2. Oliver – All Night
  3. Cassette Schwarzenegger – Play
  4. StardonE – Love Fighter
  5. Imagination – Just An Illusion (Lindstrom & Todd Terje Dub)
  6. Bumblebee Unlimited – Lady Bug (Edit)
  7. Joyce Sims – Lifetime Love (Alkalino Edit)
  8. Fox The Fox – Precious Little Diamond (Alkalino-Edit)
  9. Parliament – The Motor Booty Affair (Alkalino Edit)
  10. Konk – Your Life (Alkalino Edit)
  11. Rose Royce – Put Your Money Where Your Mouth Is (Leroc Sportif Edit)
  12. Surface  – Stop Holding Back (SteEdge-Edit)
  13. Wizardz  – Boogie Slyde (BlackLodge Synth Refix)
  14. La Bionda – Bandido (Jack Tennis-Edit)
  15. Jack Tennis – Chicas & Rebels
  16. One Way – Shine On Me (mijkfunk-Edit)
  17. Amalia – Bonafide

Follow motherfunk and communicate on Facebook:

https://www.facebook.com/pages/Motherfunk/308333692538376?sk=wall

Kommentar verfassen