The 8000-Mark-Conspiracy

supershirtBLN.FM-Außenreporter Oscar traf Supershirt kürzlich im Magnet und befragten sie zu ihrem neuen zweiten Album, das nun bei Audiolith erscheint und am 23.10. rauskommt. „8000 Mark“ wird es heißen, genau wie die Single. Warum ausgerechnet 8000 Mark? Im Interview verraten es die Jungs mit den super Shirts und Nachtjacken, inklusive einige weitere süffisante Details. Zunächst sind sie erstmal eine ganze Ecke lang auf Tour, die sie auch nach Österreich und in die Schweiz führen wird, und wir hoffen, dass viele dort 8000 Mark als Andenken mitnehmen werden und sie so doch mehr Kopien als beim Vorgänger und Debut „Du bist super“ (Kasabi Tunez/ Broken Silence) vor 2 Jahren unters Volk bringen können. Nebenbei verrät uns Lars Lewerenz, Audiolith-Labelchef, warum es sinnvoll ist, gratis MP3-Downloads anzubieten. Hört es euch an:

[podcast]/media/audio/interview_supershirt/interview_supershirt.mp3[/podcast]

Eine Antwort zu „The 8000-Mark-Conspiracy

Kommentar verfassen